7. September 2016

Accessoires und Co.: Die angesagtesten Trends des Jahres

Modeschmuck Damen

Die Welt des Modeschmucks ist ständig im Wandel

Ketten, Ringe, Armbänder und alle anderen Schmuckstücke sind eigentlich echte Dauerbrenner, die an Vielfältigkeit kaum zu überbieten sind. Bei der Wahl der richtigen Accessoires müssen Sie sich zuallererst wohlfühlen. Das schließt allerdings nicht automatisch einen Blick auf die aktuellsten Trends aus. Durchstöbern Sie die Highlights der aktuellen Saison und picken Sie anschließend genau die Stücke heraus, die perfekt zu Ihnen passen. So bleiben Sie sich selbst treu, sind aber auch jederzeit Up-To-Date mit ihrer Auswahl.

Damit liegen Sie 2016 voll im Trend

Das Jahr 2016 stand von Beginn an unter einem guten Stern für alle Schmuck-Fans. Schon Ende des vergangenen Jahres wurden in diversen Blogs und Magazinen hervorragende kommende zwölf Monate vorausgesagt. Dabei braucht es nicht immer nie gesehene Neuheiten. Die beliebten Statement-Ketten sind auch 2016 noch absolut angesagt, genauso wie filigrane Ketten, bevorzugt im Layering Look. Zurück sind hingegen enge Ketten, die Halsbändern sehr stark ähneln und bereits Anfang der 00er Jahre schon Trend waren. Dazu kommen Accessoires mit langen Ketten in Fransen-Optik, die an den unvergleichlichen Boho-Style erinnern.

Lassen Sie die Ohren glitzern

Was den einen die Statement-Ketten, sind dem anderen die Statement-Ohrringe. Hier bleiben sich die Schmuck-Designer 2016 treu. Dieser Ohrschmuck fällt auf und sorgt für einen echten Hingucker. Wer mutig ist und einen individuellen Touch in sein Outfit bringen möchte, der kann auch auf den zweiten Ohrring verzichten und trägt ihn nur auf einer Seite, was den Schmuck noch attraktiver macht. Als funkelnde Verzierung zeigt das Trendbarometer sowohl beim Ohrschmuck als auch bei den Halsketten vor allem große (Halb-)Edelsteine, wenn möglich ungeschliffen. Das kreiert einen rohen Look und ist ein echtes Must Have für alle Schmuckliebhaber. Abgerundet wird das perfekte Outfit übrigens dieses Jahr von glitzerndem Haarschmuck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz